Logistik - individuelle Heizelemente

Anwendungen

Aufzüge

Züge

Kräne

Aufzüge

Loval living
Loval convector elements

Loval konstruiert und produziert eine Vielzahl von luft- und flüssigkeitsgekühten Belastungswiderderständen, die nach den Spezifikationen des Kunden optimiert sind.


Der Kern des Loval-Heizelements ist gut gegen anspruchsvolle Umgebungs- und Temperaturbedingungen geschützt.
Loval-Konvektoren


Die Wärmeübertragung von luftgekühlten Lastwiderständen basiert entweder auf freier oder erzwungener Konvektion. Bei der freien Konvektion wird die Wärme durch die aufsteigende Luft vom Heizelement transportiert.

Loval convector elements

Die Dimensionierung richtet sich nach der benötigten Leistung und der Lastkurve. Als Werkstoff lassen sich legierte und unlegierte Stähle wählen. Lüfter zur Kühlung lassen sich sowohl bei luftgekühlten Lösungen als auch bei Anwendungen mit hoher Leistung einsetzen.

Typische Anwendungen finden sich in Lastwiderständen von Frequenzumformern bei z.B. Kränen, Bohrtürmen, Schienenfahrzeugen und einer Vielzahl von industriellen Anwendungen.

Vorteile

  • Ausführbar für eine Vielzahl von Betriebsbedingungen
  • Lange Wartungsintervalle
  • Beständig in hoher Umgebungstemperatur
  • Zugelassene und zertifizierte Lösungen
  • Das Rohrelement schützt den Widerstandskern

Züge

Motor home
Loval convector elements

Loval-Lamellenheizkörper sind für die Erwärmung von Luft für Anwendungen mit großer Leistung und begrenztem Raum konstruiert, wie z.B. in Heizlüftern, Raumheizgeräten,Kanalheizungen und Belastungswiderständen.

Die Bemessung richtet sich nach der erforderlichen Leistung und dem Luftvolumenstrom. Als Werkstoff lassen sich legierte und unlegierte Stähle wählen.

Lamellenheizkörper eignen sich besonders für Anwendungen bei denen eine relative große Wärmeleistung erforderlich ist, aber wenig Raum für die Montage zur Verfügung steht. Es lassen sich auch Lüfter für erzwungenen Luftdurchfluss hinzufügen. Der Heizkörper kann mit Temperaturregler, Temperaturbegrenzer und Anschlussleitungen ausgestattet werden.

Typische Anwendungen finden sich in Schienenfahrzeugen, Generatoren und Motoren.

Vorteile

  • Gelötete Lamellen garantieren bestmögliche Wärmeübertragung
  • Bewährte und sichere Konstruktion

Beständigkeit in vibrierender Umgebung wie z.B. bei Schienenfahrzeugen.

Der Heizkörper kann mit Temperaturregler, Temperaturbegrenzer und Anschlussleitungen ausgestattet werden.


Loval convector elements







 

Kräne

SPA
Loval convector elements
Loval convector elements

Die Wärmeübertragung von luftgekühlten Lastwiderständen basiert entweder auf freier oder erzwungener Konvektion. Bei der freien Konvektion wird die Wärme durch die aufsteigende Luft vom Heizelement transportiert.

Loval konstruiert und produziert eine Vielzahl von luft- und flüssigkeitsgekühten Belastungswiderderständen, die nach den Spezifikationen des Kunden optimiert sind.

Der Kern des Loval-Heizelements ist gut gegen anspruchsvolle Umgebungs- und Temperaturbedingungen geschützt.
Loval-Konvektoren

Die Wärmeübertragung von luftgekühlten Lastwiderständen basiert entweder auf freier oder erzwungener Konvektion. Bei der freien Konvektion wird die Wärme durch die aufsteigende Luft vom Heizelement transportiert.

Advantages
  • Ausführbar für eine Vielzahl von Betriebsbedingungen
  • Lange Wartungsintervalle
  • Beständig in hoher Umgebungstemperatur
  • Zugelassene und zertifizierte Lösungen
  • Das Rohrelement schützt den Widerstandskern


Typische Anwendungen finden sich in Lastwiderständen von Frequenzumformern bei z.B. Kränen, Bohrtürmen, Schienenfahrzeugen und einer Vielzahl von industriellen Anwendungen.

logo




Contact us

Linnunrata 4
FIN-07900 Loviisa, Finland
Tel.: +358 (0)19 51 731
[email protected]